Aktuelles & Tipp des Monats

Hier finden Sie:
Gelegentlich Hinweise zu Events, aktuellen Trends oder Saisonales.
Den "Tipp des Monats" als lose Aneinanderreihung praktischer Empfehlungen.
Hier lesen Sie die Tipps der letzten Monate - schauen Sie gern wieder herein:
Januar 2019 - Sie möchten als reife Frau jünger wirken? Vermeiden Sie diese Fehler!

Zuerst einmal wünsche ich allen Kunden, Geschäftspartnern und den Besuchern dieser Seiten ein schönes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Doch nun zum Tipp des Monats:

Nicht falsch verstehen - man ist so alt, wie man sich fühlt. Es ist auch völlig in Ordnung, zu seinem Alter zu stehen und nicht allzu viel Gewese darum zu machen. Die folgenden Tipps richten sich an all die Frauen, die nicht älter wirken möchten, als sie sind. Denn einfache Stylingfehler können genau diese Wirkung haben...Hier ein paar praktische Tipps, was diese Frauen vermeiden sollten:

Graue Haare können wunderschön aussehen. Aber sie machen nun mal älter. Farbe kann das ändern. Auch an einer Lesebrille kommen viele Menschen irgendwann nicht mehr vorbei - wenn Sie jünger wirken wollen, kann eine Gleitsichtbrille (ggf. ohne Sehstärke für die Ferne) die bessere Wahl sein. Statt Gesundheitssandalen, die fast immer unsexy wirken, gibt es auch bequeme Plateau-Sandalen, die Sie einfach jünger wirken lassen. Strickjacken - besonders wenn sie kuschlig-oversized sind, machen ganz bestimmt nicht jünger. Solange man eine Taille hat, ist es günstiger, diese auch zu betonen - z.B. mit einem Blazer. Und die Farbe? Viel Eierschale, Blasses oder gedeckte Töne sieht man bei älteren Menschen. Warum? Greifen Sie auch im Alter zu fröhlichen und frischen Farben, die zu Ihrem Farbtyp passen - auch das macht jünger. Last but not least: auch Perlenschmuck macht leider älter, genauso wie Henkeltaschen und Tweed.